Neue Suche :
Wir empfehlen Ihnen :

Produkte und Diensten

Artikel

Angebot

Unabgängig vom Miete oder Kauf - Serviceverträge für Kaffeevollautmaten

Die Anschaffung  eines Kaffeeautomaten für ein Unternehmen ist mit einer umfangreichen Planung verbunden. Doch nicht nur die Frage, ob mieten oder kaufen ist wichtig. Jeder Unternehmer, der vor einer Anschaffung eines Kaffeeautomaten steht, sollte weitere wesentliche Dinge wie den Bedarf sowie Wünsche und Möglichkeiten in seinem Unternehmen ausreichend analysieren.

Kaffeevollautomat mieten

Zuden wichtigsten Aspekten, gerade in kleineren Unternehmen, gehört zweifelsohne die Frage, wie ein Kaffeeautomat angeschafft werden soll : Per Kauf, Miete oder Leasing. Dies wiederum ist abhängig vom zur Verfügung stehenden Budget, aber auch von der Frage, auf was für eine Art von Kaffeeautomat Wert gelegt wird. Soll der Kaffeeautomat einfach nur Kaffee anbieten oder zusätzlich eine größere Auswahl an Kaffeespezialitäten liefern ? Und wie steht es um die Wartung, Pflege und den mit dem Kaffeeautomaten verbundenen Service ?  Dies sind insofern entscheidende Aspekte, weil bei einem Kauf eines Gerätes ein Austausch nicht ohne weitere Investition möglich ist.

 

Wann es sich lohnt, einen Kaffeeautomaten zu mieten oder zu kaufen

Eine der zentralen Fragen dabei ist : Was muss das Gerät leisten können ? Bedient es nur den Bedarf einer mehr oder weniger umfassenden Mitarbeiterzahl oder ist es auch für den Ausschank von Kaffee mit hohem Publikumsverkehr angedacht ? Bei hohem Leistungsbedarf ist wahrscheinlich, dass der Kaffeeautomat oft gewartet, gereinigt und neu befüllt werden muss. Wird dies im Betrieb intern geregelt, kann es zu erhöhtem Zeit- und Kostenaufwand kommen.

Der Vorteil beim Kauf im Gegensatz zum Mieten eines Kaffeeautomaten liegt darin, dass das angeschaffte Gerät Eigentum des Unternehmens ist. Jedoch ist in diesem Fall der zunächst einmalige zu investierende Kostenbeitrag zu bedenken. Ob bei Kauf oder Miete – immer mehr Anbieter von Kaffeeautomaten bieten neben der Bereitstellung auch Serviceverträge zu optimalen Konditionen, die auch für kleinere Unternehmen interessant und günstig sind.

 

Guter Service – das A und O für langfristige Nutzung und Zufriedenheit

Das wichtigste, was Sie von gutem Service erwarten sollten, ist eine schnelle und unkomplizierte Erreichbarkeit des Anbieters. Eine kostenlose Kundenhotline ist dafür ein erstes Indiz. bei größeren Problemen Ihres Kaffeeautomaten einen Techniker vor Ort vermitteln können. Gute Erreichbarkeit ist eine weitere Voraussetzung, die gegeben sein sollte. Das Personal sollte fachkompetent sein und in kleineren Fällen weiterhelfen können - Freundlichkeit und gelebter Dienstleistungsgedanke vorausgesetzt. Im Bedarfsfall ist es wichtig, dass Techniker schnell und ohne unberechenbare Extrakosten zur Verfügung stehen.

Mieten Sie einen Kaffeeautomaten, können Sie den Gerätetyp je nach Mietlaufzeit häufiger wechseln und verfügen über ein Gerät auf dem neuesten Stand der Technik, die optimale Funktionsfähigkeit ist gewährleistet. Mieten ist sowohl für wenige Wochen als auch langfristig möglich. Es bietet somit mehr Flexibilität und schlägt nicht mit hohen Investitionen zu Buche - die finanzielle Belastung ist berechenbar.  Klein- und mittelständische Betriebe müssen keinen hohen Anschaffungspreis vorstrecken oder Folgekosten einkalkulieren.

 

Starten Sie Ihre Preisanfrage Kaffeemaschinen
Eine Bewertung zu diesem Handbuch